Ural u. Dnepr Österreich
-
  :Home:  :News/Termine:  :Neufahrzeuge:  :Historische Modelle:  :Gebrauchte Gespanne:  :Leute:  :Events:
:27 Jahre Dnepr &Ural in Österreich:  :Gästebuch:  :Wer/Wo sind wir:  :Shop:
 
 
 
     
 

-Wintertreffen in der Taverne Prandegg
Freitag 25. bis Sonntag 27.Jänner 2019

Die beste Zeit für Ural Fahrer.
Die besten Straßen für Ural Fahrer.

Seit einigen Jahren organisieren wir ein kleines familiäres Wintertreffen, an dem der Spaß am Fahren im Winter durch wunderschöne Landschaft im Vordergrund steht. Gibt es heuer Schnee? Wie immer, keine Ahnung, aber wir hoffen. Für 2019 haben wir eine ca. 60 bis 80 Kilometer lange Rundfahrt geplant, die genaue Route entscheidet die Schneelage. Es gibt ein paar Streckenabschnitte, die auch ohne Schnee wirklich herausfordernd sind. Diese müssen wir bei Schneelage umfahren. Wir fahren derzeit Probe und es zeigt sich an vielen Stellen, dass es ohne Beiwagenantrieb eher mau wird, da heißt es dann vermehrt schieben. Teilnahme bei der Ausfahrt ohne Mitfahrer im Beiwagen wird es nur bei absoluter Schneelosigkeit spielen. Ansonsten besser zu zweit fahren. Stollenbereifung in perfektem Zustand ist sowieso unverzichtbar, wir empfehlen die Mitnahme von Schaufel, Schneeketten, Abschleppseil.

Wo? Oberösterreich, Mühlviertel, A-4274 Schönau im Mühlkreis, Prandegg 3, in und rund um die Burgtaverne vom Franz Leitner http://www.taverne-prandegg.at

Wann? Anreise am Freitag 25. Jänner, die Ausfahrt am Samstag 26. Jänner startet um 10.00 Uhr, Heimreise am Sonntag 27. Jänner 2019

Bitte teilt uns unter office@ural.at kurz mit, ob ihr am diesjährigen Gespanntreffen teilnehmen wollt, damit wir dem Wirt sagen können, was ihn erwartet. Wie immer gibt es keinerlei Teilnahmegebühr, rund um die Taverne jede Menge Platz zum Campieren, Holz für Lagerfeuer ist vorhanden. Übernachtung gibt es im Burgmuseum und zwar gratis. Ein etwas seltsames Schlafen zwischen den Ritterrüstungen und Bauernwerkzeugen.
Es gibt aber auch den vollen Luxus: 8 tolle Schlafkojen, siehe http://www.taverne-prandegg.at/raum-zeit/#pilgerkojen. 16 Leute können hier bequem nächtigen, EUR 22,50 pro Person, EUR 29,50 inklusive Frühstück.

Im nahen Bad Zell gibt es Hotels. Im 4 km entfernten Gasthof Aumayr in Oberndorf 6, 4274 Schönau im Mühlkreis, Telefon 0043/7261/7220 gibt es auch Zimmer.

Wir organisieren ein kleines familiäres Wintertreffen, an dem der Spaß am Fahren im Winter durch wunderschöne Landschaft im Vordergrund steht und wir freuen uns euch dabei zu haben.

Gibt es heuer Schnee? Wie immer, keine Ahnung, aber wir hoffen.

Hier geht es zur Detailseite >>

 





Ural Transsib ТРАНССИБ
Limited Edition Modell 2018

Transsib Limited Edition 2018

В коляске мотоцикла УРАЛ можно путешествовать так же комфортно, как в купе 1-го класса Транссибирского экспресса.

Im Beiwagen einer Ural reist man so bequem wie in der 1. Klasse der Transsibirischen Eisenbahn.

Mit unserem Limited Edition Modell 2018 wollen wir einmal zeigen, welche Bequemlichkeit im puristischen Ural Beiwagen steckt, wenn man ein paar wenige Dinge beachtet. Als Basismodell für unsere diesjährige Ural Spezialität haben wir das Model cT gewählt. Es ist dies das preisgünstige Einstiegsmodell von Ural. 18 Zoll-Räder, bereift mit Heidenau K28, für die Vorderradführung wählen wir die Marzocchi Telegabel. Denn die Ural Telegabel spricht auf Straße feiner an als die grobe Ural Schwinggabel fürs unruhigere Geläuf.

Die Ural Spezialität Transsib ist ab sofort bei Congenia GmbH in Marchtrenk verfügbar.

Achtung: Nur 20 Stück gibt es davon. Jene Feinspitze, die immer nur Limited Edition Modelle von Ural kaufen, tun gut daran, schnell zuzugreifen.

Hier geht es zur Transsib Limited Edition 2018 >>

 


Retro - Last Edition 2018

Retro Last Edition 2018 black

2003 wurde die Retro das erste Mal vorgestellt, 2018 wird sie wieder begraben. Leider. 15 Jahre ist die Retro das schönste und beste Ural Gespann. Aber eher ungeliebt bei unseren Lenkern und Denkern im Ural Werk. Daher wurde die Entscheidung gefällt im Jahr 2019 Ural Retro nicht mehr anzubieten.

2018 werden für Europa noch rund 70 Stück gebaut und diese 70 Stück werden begehrt sein.

Wer schon länger spekuliert, sich eine Ural Retro anzuschaffen, sollte also jetzt nicht mehr zögern und bestellen.

Hier geht es zur Retro Last Edition >>

 

 


 

 

Frederic reist seit 2 Jahren mit Ural und Drohne


 


20 Jahre Dnepr & Ural in Österreich

 
     
  :Home:  :News/Termine:  :Neufahrzeuge:  :Historische Modelle:  :Gebrauchte Gespanne:  :Leute:  :Events:
:27 Jahre Dnepr &Ural in Österreich:  :Gästebuch:  :Wer/Wo sind wir:  :Shop:
 
     
 
Text und Bilder soweit nicht anders vermerkt (c)Hari Schwaighofer,
E-Mail: office@ural.at / Impressum / Rechtliche Hinweise