URAL RETRO – УРАЛ РЕТРО

 

Serienmodell 2003 – 2018

2003 wurde die Retro das erste Mal vorgestellt.​ 2018 wird die Produktion der Retro leider eingestellt.

 

15 Jahre ist die Retro nach Meinung vieler das schönste und beste URAL Gespann. Dennoch hat das URAL Werk entschieden das Modell Retro nicht mehr zu produzieren. 2018 werden für Europa noch rund 70 Stück gebaut und diese 70 Stück werden sehr begehrt sein.

 

Wer schon länger spekuliert, sich eine URAL Retro anzuschaffen, sollte also jetzt nicht mehr zögern und sich beim URAL Händler eine der letzten Retros sichern.

Die Retro gibt es schon immer im klassischen Schwarz glänzend mit weißen Streifen. 2018 gibt es sie auch in hellbraun metallic, schaut ungemein elegant aus. Auch noch möglich im eher groben matten grau, wir nennen das Asphaltgrau. Natürlich gibt es die Retro auch in den Farben anderer URALS, allerdings gegen Aufpreis.

Die URAL Classic zeigt hier die aufpreispflichtige Sonderausstattung: Spiegel in Chrom, Gepäckbrücke in Edelstahl am hinteren Kotflügel (der Soziussitz ist nicht montiert), Rammschutzbügel in Chrom am Beiwagen vorne, Windschild im Beiwagen, Benzinkanister in Edelstahl samt Halterung, Gepäckträger in Chrom am Kofferraumdeckel.

TECHNISCHE DATEN

MOTOR

Typ: Luftgekühlter 2-Zylinder 4-Takt Boxermotor

Bohrung / Hub: 78 x 78 mm

Hubraum: 750 ccm

Leistung: 30 kW bei 5.500 Upm

Drehmoment: 54 Nm bei 4.300 Upm

Gemischaufbereitung: Elektronische Benzineinspritzung

CO2 Emissionen: 120 g/km

KRAFTÜBERTRAGUNG

Kupplung: 2 Scheiben trocken

Getriebe: 4-Gang und 1 Rückwärtsgang, klauengeschaltet

Endantrieb: Kardanwelle

Starter: Kickstarter und Elektrostarter

RAHMEN / BREMSEN

Rahmen: Doppelschleifen Stahl-Rohrrahmen

Räder: 3 Speichenräder 18 Zoll

Reifen: 4,00 x 18

Bremsen: Rundum Scheibenbremsen

MASSE

Leergewicht: 344 kg

Zulässiges Gesamtgewicht: 654 kg

Anhängelast: 170 kg

Sützlast: 12 kg

Länge / Breite / Höhe: 2.280 / 1.630 / 1.045 mm

Sitzhöhe: 750 mm

Nutzbarer Tankinhalt: 19 l, 95 Oktan Super-Benzin

Benzinverbrauch: 7,5 l / 100 km

FARBEN

Schwarz glänzend mit weißen Zierlinien

Asphaltgrau matt

Hellbraun metallic

PREIS

URAL Retro: EUR 16.900,--

inkl. 13 % NOVA und inkl. 20 % Mwst.

Rückschau auf die Retros der letzten Jahre:

Die unglaublich schöne Retro in Kirschrot aus dem Jahr 2011.

Nicht minder hübsch ist das gleiche Modell in Olivgrün und glänzend.

Von November 2011 bis 2012 wurde anlässlich des 70sten Geburtstags des Irbiter Motorradwerkes das Jubiläumsmodell M70 gebaut.

Weil die M70 so gut angekommen ist, aber das Jubiläumsjahr vorüber war, wurde die Retro M71 als Nachfolgemodell aufgelegt.

© 2020 Congenia

  • YouTube - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
Ural Retro schwarz 4