NEUNTES Europäisches URAL Treffen

+++ Absage des Neunten Europäischen Ural Treffens +++

4. – 6. September 2020

Wo? Ural-Europa Zentrale, Oberösterreich, 4614 Marchtrenk

 

Termin

Anreise: Freitag, 4. September 2020

Abreise: Sonntag, 6. September 2020

+++ Absage des Neunten Europäischen Ural Treffens +++

Schweren Herzens haben wir uns entschieden, das Neunte Europäische Ural Treffen abzusagen.

 

Wir haben eine behördliche Genehmigung unter Auflagen für die Abhaltung der Veranstaltung erteilt bekommen. Wir haben T-Shirts und Merchandising für die Veranstaltung schon vor Monaten fertig produzieren lassen. Wir haben viele Anmeldungen aus ganz Europa erhalten, Zimmer und Hotels in der Region sind zum Treffen ausgebucht. 

Dennoch ziehen wir nun die Notbremse. Bei uns in Oberösterreich steigen derzeit die COVID-19 Infektionen wieder stark an. Wir müssen hier wieder Masken tragen und sind täglich wieder mit neuen einschränkenden Maßnahmen konfrontiert. Wir rechnen alle mit einer Verschlechterung der Situation. Ein behördliches Verbot von Veranstaltungen kann jederzeit verhängt werden und ist für Herbst sogar hoch wahrscheinlich.

 

Wir wissen, dass sich alle auf das Neunte Europäische URAL Treffen freuen, dass viele ihren Urlaub rund um das Treffen geplant haben, dass Zimmer gebucht sind.

Es tut uns wirklich leid!

Wer Hilfe braucht beim Stornieren eines Zimmers, bitte um Info, wir werden mit den Gasthöfen und Hotels reden. 

Wer uns dennoch Anfang September besuchen will, wir sind trotzdem da. Wir werden einen Griller aufstellen, haben Getränke, man kann auch eingeschränkt zelten bei uns. Wir können auch eine Runde gemeinsam mit den Gespannen fahren. Aber wir werden keine große Veranstaltung wie gewohnt aufziehen.

Hoffen wir, dass wir das Neunte Europäische Ural Treffen bald einmal nachholen können und bleibt alle gesund!

 

_______

Location

Firmengelände von Europa URAL, Oberösterreich, 4614 Marchtrenk, Albrechtstr. 26

Erstmals veranstalten wir das Europäische Ural Treffen bei uns in der Ural Zentrale. Wir werden unsere Lagerhalle als Infrastruktur für die Ausrichtung eines Festes adaptieren. Wir haben ausreichend Platz für einen Campingplatz und es gibt Hotels in allen Preiskategorien im näheren Umkreis. 

 

Programm
Das Hauptprogramm sind wir Ural Fahrer/innen selber. Eventuell mehr als 200 Ural Gespanne aus ganz Europa sind zu erwarten, Urals kommen von Portugal bis Finnland, von England bis Russland.

 

Rahmenprogramm
Wir bieten für Samstag 2 Ausfahrten.

​Einmal eine geführte Tour von ca. 60 km nach Schwanenstadt zum Besuch des Oldtimer Grand Prix. Wir haben diese tolle Veranstaltung schon vor 2 Jahren besucht, allerdings bei strömenden Regen. Heuer wollen wir bei besten Wetterbedingungen den Oldtimer Gespannen beim Rennen zusehen und wahrscheinlich werden wir sogar selber eine schnelle Runde mit den Urals am Race track fahren dürfen.

 

Die für viele größte Attraktion wird die Roadbook Rallye sein. Wir werden eine schöne Runde ebenfalls zum Oldtimer Rennen nach Schwanenstadt wählen, diese aber mit einigen Schotter-, Wald- und Wiesenpassagen und kleinen Offroad Sonderprüfungen garnieren.

 

Samstagabend bringen wir Livemusik.

 

Während des gesamten Treffens steht unser Shop für Merchandising und Zubehörprogramm zum Kauf offen und wir werden einen Flohmarkt eröffnen. Es gibt gebrauchte und defekte Teile für Ural und Dnepr Motorräder zum Stöbern und zum Kaufen. 

 

Wie immer legen wir großes Augenmerk auf kulinarisch hochwertige Verpflegung unserer Gäste.

 

Unterkünfte

Hotels, Pensionen und Zimmer: Eine Liste ist anbeizu finden. Wir empfehlen bald zu buchen, denn es wird ein großer Andrang auf die Zimmer herrschen. Teilnehmer/innen, die mit den Hoteliers beim Buchen nicht recht weiterkommen, helfen wir gerne.

 

Zelt: Das Treffen findet auf unserem Firmengelände statt. Wir können rund um das Firmengebäude Zelte aufstellen und auf den Wiesen der Nachbarn. Zeltplätze werden von uns zugeteilt. Wir ersuchen, nur kleine Zelte aufzustellen. Für Zeltpaläste haben wir leider keinen Platz. Wir haben im Firmengebäude eine Infrastruktur mit Toiletten und Duschen. 

 

​Abreise
Sonntagabend, 6. September 2020 müssen wir das Gelände vollständig geräumt haben.

 

Kosten sind leider
Die Teilnahme am Treffen kostet nichts. 
Das Zelten kostet EUR 5,-- pro Nacht und Person. 
Die Teilnahme an der Roadbook Rallye kostet EUR 25,-- 

Bitte Anmeldeformular übermitteln an E-Mail: office@ural.at, damit wir wissen, wie viele Bierfässer und Stelzen wir beschaffen sollen.

Liste Hotels | Zimmer

© 2020 Congenia

  • YouTube - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis